zum betrachten der bilder klicke man bitte auf das jeweilige vorschaubild - letzte seitenaktualisierung: 04.11.2016 bilder eine cornwallreise im sommer 2016 - teil 1 bilder eine cornwallreise im sommer 2016 - teil 2 Lafrowda Festival 2nd July 2016 to 16th July 2016 - St. Just Lafrowda Festival parade Once a year St Just comes to life, exploding into colour for the Lafrowda Festival, a celebration of the community's heritage and traditions. Although the festival was only born in 1996, it has gone from strength to strength and is now a major attraction for the town, bringing in thousands of people from the West Cornwall area and beyond. The towns children work for months to produce amazing giant sculptures which they parade, accompanied by a host of performing artists. In the evening, a torch-lit procession is held where hand made lanterns are carried through the streets. bilder vom lustigsten, gemütlichsten, friedlichsten, unterhaltsamsten, skurrilstten, originellsten, vielseitigsten ortsfest, das ich bislang erlebt habe. st ives, cornwall, 16. juli 2016 bilder einer madeirareise im märz 2016 rosenstraat 13 - auswärtsspiel am 27. und 28. februar 2016: gut gegen nordwind in buchholz in der nordheide bilder einer toskanareise im sommer 2015 bilder, die während einer radtour durch bremen entstanden, während ich auf ein flugzeug aus flozenz wartete bilder von einer madeirareise im frühjahr 2015 bilder aus dem kiekebergmuseum in harburg bilder einer reise nach la gomera im frühling 2014 im frühling 2013 hatte ich gelegenheit, die brutpflege einer blau- sowie einer kohlmeisenfamilie in unserem garten zu beobachten und ein paar fotos davon zu machen eine weile war ich mitglied der fotogruppe im mehrgenerationenhaus norden an jedem dritten mittwoch im monat trifft man sich in der kvhs, um die sog. monatsbilder zu besprechen. diese fotos sind einsendungen der mitglieder zu einem bestimmten thema, auf das man sich in der vorigen sitzung geeinigt hat. ursprünglich durften zu jedem thema drei fotos pro person eingereicht werden, inzwischen zwingt die größe der gruppe zur beschränkung auf ein foto pro teilnehmer/in. hier sind meine fiktiven und realen beiträge der monate meiner mitgliedschaft immer wieder mal verbringen wir die zeit um himmelfahrt oder pfingsten im wendland und besuchen die “wunderpunkte” der kulturellen landpartie. hier gibt es ein paar fotos von  dort zu sehen. bilder einer reise nach teneriffa im frühling 2013 bilder einer irlandreise 2011 - teil 2 bilder einer irlandreise 2011 - teil 1 besuch bei gaudi und miro im frühjahr 2011 bilder aus der schweiz 2010 bilder aus dänemark aus dem jahre 2008 bilder aus schweden aus dem jahre 2007 zwei serien mit landschaftsfotos aus ostfriesland; ostrfieische hell und ostfriesisch dunkel eine serie, die ich ursprünglich mal für einen kalender zusammengestellt habe: “dicke freunde” bevor ich anfing, mich zuerst zögerlich und dann ausschließlich mit der digitalfotografie zu beschäftigen, habe ich analog schwarz-weiß fotografiert, filme entwickelt und in der dunkelkammer von hand vergrößerungen gemacht. in dieser serie gibt es aus dieser zeit eine reihe von bildern zu sehen: ostfriesischer winter neben der landschaftsfotografie habe ich mich auch den ostfriesischen bauernhoftieren gewidmet. ostfriesische charakterköpfe: hier eine serie alter schwarz-weiß-bilder: bei der arbeit im sommer 1968 hatte ich einen schulferienjob als messejunge auf der vava, einem frachter der hamburger reederei transmarin. die reise begann in rotterdam und führte über algir, tunis, tripolis, beirut, zypern, athen wieder zurück nach antwerpen. damals gab es noch keine containerschiffe, die ladung bestand aus stückgut. entsprechend lang waren die lade- und liegezeiten in den mittelmeerhäfen, so dass es für mich reichlich gelegenheit für landgänge gab. ich habe damals die riesige menge von sechs (!!) schwarz-weiß-filmen a 36 aufnahmen verknipst. jetzt habe ich mir die negative wieder einmal vorgenommen und digitalisiert, um hier eine auswahl zu präsentieren